StartseiteMitgliederNutzergruppenLink usGalerieFAQImpressumSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Eni
Admin
Admin
avatar

Weiblich Zwilling Tiger
Anzahl der Beiträge : 2925
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 31
Ort : Essen
Laune : Wechselhaft :D :( xD ;-(, ^.^

BeitragThema: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Di Okt 22, 2013 8:49 am

Hier habe ich nun eine kleine Story über meine Penelope 
und den Harry Dragon Severin von unserer Mini (SkyfallSims)
*An dieser Stelle mal wieder den Sabber weg wisch* sabbern hahaha 


Also...ich hab die beiden so geknipst und dabei hab ich mir eben überlegt eine Mini-Story daraus zu machen.
Nein, keine Jasmin-Story sondern Mini im Sinne von klein rofl 
ich habe die Geschichte auch ein klein wenig an die Geschichte von Mini angepasst.
So werden einige Kleinigkeiten die zu Anfang vorkommen, euch auch bekannt vor kommen erbse 




Also will ich mal starten ^.^
(Ich hab aber zwischendurch auch ein paar Bilder gepostet,
wo Sims drauf sind die mir zwischendurch so begegnet sind xDD 
Etwas zum lachen Very Happy )



Harry Dragon Severin...
Der Jüngste in der Familie und jemand dem man mit Vorsicht begegnen sollte.
Wo er aufkreuzt, fließt meistens Blut.
Auch Drogen und Alkohol sind stetige Begleiter seines Lebens.
Doch wie auch seine zwei älteren Brüder, sehnt er sich nach etwas bestimmten.
Nur weiß er noch nicht genau nach was.
Bis er eines Tages Penelope traf....





Er war unterwegs in der Stadt und sah sie aus einem der Häuser in der Straße heraus kommen.
Lange klebte sein Blick an ihrem engelsgleichen Gesicht....





Erst als sie an ihm vorbei ging, dreht er sich nach ihr um und rief ihr nach.

Dragon: Ey du...warte doch mal einen Moment....





Verwundert drehte Penelope sich um und legt fragend den Kopf ein wenig zur Seite.


Penelope: Ich? Ja? Kann ich behilflich sein?
Dragon: Ja...Ich habe mich gefragt, welcher Name wohl zu so einem hübschen Mädchen wie dir passt. 
Würdest du mir die Freude machen und mir verraten wie du heißt?


Penelope errötete und schlägt die Lider nieder, während sich ein kesses grinsen auf Dragons Lippen schlich.


Penelope: Mein Name ist Penelope. 
Dragon: Penelope...


Flüsterte Dragon ihren Namen und blickt ihr abschätzend entgegen.


Penelope: Ich muss jetzt aber weiter...Vielleicht trifft man sich ja mal wieder...
Dragon: Oh darauf kannst du dich verlassen. 
Mein Name ist Harry Dragon Severin und ich freue mich schon darauf dein hübsches Gesicht bald wieder zu sehen.





Penelope wendete sich von ihm ab.
Harry Dragon Severin? Der Name kommt ihr bekannt vor.
Natürlich! Severin Media Connect...Tv, Radio und Printmedien.
Wer kennt die Familie nicht?
Und so hat man natürlich auch schon viel von ihnen gehört.
Zudem auch vielerlei Gerüchte....
Unter anderem eben auch einiges über Dragon...


Dragon ist sich sicher, dass er sie wiedersehen wird.
Er weiß ja immerhin schon mal wo sie wohnt...





Ein paar Tage später ist er zum Snowboard fahren im Park.
Penelope ist auf einem ihrer üblichen Spaziergänge und kommt an der Snowboardrampe vorbei.
Als sie Harry sieht, bleibt sie stehen und guckt ihm kurz bei seinen Stunts zu.
Er macht das wirklich gut...


Penelope: Hallo Harry! Schön dich zu sehen...Ich will dich auch gar nicht weiter stören, wir sehen uns vielleicht später!


Harry bekommt bei seiner Fahrt nicht alles mit und hört nur ein paar ihrer Worte.





Dragon: Penelope?


Flüstert Harry und als sie weiter geht und als er seinen Kopf in ihre Richtung dreht, 
verliert er das Gleichgewicht und stürzt unsanft auf die Rampe





Im Park sind auch einige andere Leute unterwegs.
Unter anderem Robin Casuale,
der sich gerade bei Yash Spicy einen Kuchen gekauft hat.
Yash kann übrigens seine langen Haare ausgezeichnet unter diesem lächerlichen Hut verstecken... kichern 





Auch Mia und Vittario sind unterwegs....Anscheinend geht es bei ihnen auch heiß her...
Ansonsten wäre es doch viel zu kalt für Mia in diesem dünnen Kleidchen oder? grübeln 





Auch Vivica schliddert hier rum.
Wo wohl Ramsea steckt?





Besser isses, wenn er DAS nicht sieht grins 





Na schau mal einer an....Yash hat seine Haare wieder rofl 





Das veranlasst ihn doch gleich dazu, dem Robin zu erzählen wie toll er ist.
Doch Robin scheint das ganze ziemlich zu langweilen....





Wuuhuuu...wenigstens eine die es drauf hat und nicht alle naselang auf die schnauze fällt. bravo 





Nachdem Robin genug von Yash gelangweilt wurde, 
ging er auch auf das Eis und traf dort auf Penelope, die sich auch dazu entschlossen hatte ein bisschen Schlittschuh zu laufen.
Beide waren nicht sehr gut darin und so krachten sie auch gemeinsam auf die spiegelglatte Oberfläche.


Penelope: Huch...Na das lief ja bei uns beiden nicht besonders gut was?
Robin: Nein...wirklich nicht....





Penelope: Wir können es ja mal gemeinsam versuchen. Dann geht es sicher einfacher, meinst du nicht auch?
Robin: Einen Versuch kann man ja starten...


Penelope hat ein gutes Herz und selbst Fremden begegnet sie stets mit Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.
Für sie steckt in jedem ein guter Kern.


In dem Moment kommt Harry von der Snowboardrampe und er ist alles andere als erfreut über diesen Anblick.
Er ist wütend...und das nicht gerade wenig.
Denn er hat von Anfang an ein Auge auf Penelope geworfen und wenn Harry Dragon Severin etwas will, 
dann bekommt er es auch.
Und niemand anderes!





Harry zog sich für eine Weile zurück und beobachte das Treiben aus einer dunklen Ecke heraus.
Als Penelope nach Hause ging und Robin sich in die entgegengesetzte Richtung auch auf den Weg machte,
schlicht Harry über den Platz und ging ein Stück hinter ihn her.





Dragon: Hey du kleiner Scheißer! Du solltest in Zukunft besser aufpassen an welche Frau du deine dreckigen Griffel legst!
Robin: Bitte? Was? 





Doch Harry gibt ihm keine weitere Antwort.
Er lässt wie immer seine Fäuste sprechen.





Dragon: Ich hoffe wir haben uns verstanden. 
Das nächste Mal polier ich das Eis  - auf dem du fröhlich mit meinem Mädchen Händchen gehalten hast - mit deiner Fresse. 
Und dann kommst du nicht so glimpflich davon wie heute!





Robin hatte in diesem Fall wirklich Glück dass er noch aufstehen und davon humpeln konnte.
Harry fackelt nicht lange wenn es um Dinge geht, die seiner Meinung nach schon ihm gehören.
Allerdings hofft er, dass Penelope nichts davon gesehen hat oder sie etwas davon erfährt.
Denn er will auf eine Art irgendwie nicht, dass sie weiß wie er sein kann...





Nachdem er Robin fast Krankenhausreif geprügelt hat,
läuft er durch die Stadt zu dem Haus an dem er Penelope das erste Mal getroffen hat
und er hofft, dass sie auch dort wohnt.
Er klingelt und ja, sie wohnt dort und öffnet ihm.


Penelope: Oh, Harry. Das ist aber eine Überraschung.
Dragon: Ich habe dich im Park gesehen und dachte mir, 
da ich dich nicht mehr zu fassen gekriegt habe, dass ich mal vorbei komme...
Penelope: Ah das freut mich. Komm doch rein!





Dragon: Es ist schön dein hübsches Gesicht wieder zu sehen.
Penelope: Oh...Süß von dir...Möchtest du dich vielleicht setzen? Und etwas trinken?





Dragon: Nein danke. Eigentlich würde ich lieber etwas ganz anderes mit dir machen...
Penelope: W...was meinst du? Ich...





Noch bevor Penelope den Satz zu Ende sprechen kann, legt Harry seine Arme um sie,
presst sie eng an sich und küsst sie.





Als er wieder lockerer lässt, weicht sie geschockt zurück und ihr fehlen für einen Moment die Worte.





Penelope: Harry...!! Sag mal was fällt dir denn ein?
Für was hältst du mich denn? Ich bin kein Flittchen, welches mit dir wegen deines Geldes sofort in Kiste springt!
So nicht Mister Harry Dragon Severin!!





Harrys Miene verfinstert sich und ein leises Grollen steigt seine Kehle hinauf.


Dragon: Ach nein? Aber mit wildfremden Kerlen beim Schlittschuhlaufen Händchen halten kannst du oder was?
Ich lasse mich nicht verarschen Kleines!





Penelope: Wie bitte? Hast du den Verstand verloren? Das war doch was völlig anderes!!
Ich wollte nur nett sein...Es ist besser wenn du jetzt verschwindest!!
Es war ein Fehler dich überhaupt herein zu bitten....





Penelope wendet sich von ihm ab und Harry schiebt wütend die Augenbrauen zusammen.


Dragon: So redet niemand mit mir!! Denk daran...Wenn Dragon Severin etwas will, dann nimmt er es sich!
Wir werden uns erneut wiedersehen Penelope und du wirst bis dahin an mich denken! 





Harry ging und wirft dabei einen letzten Blick auf Penelope.
Ein merkwürdiges Gefühl zieht durch seinen Körper.
Ein Gefühl, welches er bisher nicht kannte und nun auch nicht wirklich deuten kann.





Penelope ist bestürzt und auch sehr traurig darüber, wie das Ganze gelaufen ist.
Sie hat ja schon so einiges gehört, aber sie hatte auch bei ihm gehofft, dass es da einen guten Kern gibt.





Einige Tage vergingen und Harry musste feststellen, dass er derjenige ist der an SIE denken musste.
Und das Tag für Tag, Stunde um Stunde und jede Minute, seit dem Tag an dem er sie das letzte Mal sah.
Gewissensbisse ließen ihn nicht schlafen. 
Schuldgefühle ließen ihn nicht essen.
Immer wieder schoss ihm der Gedanken in den Kopf, dass er einen Engel verletzt hat.
Und das ist selbst für jemanden wie ihn einfach zu viel.


Immer lief er ziellos durch die Stadt in der Hoffnung, dass er sie irgendwo treffen würde.





Und dann endlich sah er sie am Strand.
Der am Morgen so kühle Wintertag wurde nun etwas wärmer und als würde das Wetter das Gefühl in seinem Innern spüren,
fing es auch langsam an zu tauen.





Sie kam Ziel gerade auf ihn zu und Harrys Herz klopfe so heftig, wie er es noch nie erlebt hatte.
Ein wohliges Gefühl gemischt mit Angst vor dem was passieren würde, sobald sie bei ihm ankam.


Er sah sie an, sie sah ihn an und ihr Blick war ein weiterer Messerstich in sein Herz.
Er sah in ihren Augen die Enttäuschung und dass er sie verletzt hatte.
Und...sie blieb nicht stehen, sondern sie ging einfach an ihm vorbei, als würden sie sich nicht kennen.





Irgendwie traf das auch zu, doch Harry hatte einfach das Gefühl, als würde er sie schon länger kennen als die paar Tage.
Als sie an ihm vorüber zieht stockt sein Atem und erst als er sie aus den Augen verlor, zieht er scharf die Luft in seine Lungen,
dreht sich zu ihr um und rennt ihr nach.





Dragon: Penelope! Bitte bleib doch stehen!


Rief er und nur widerwillig stoppte sie und wendet sich in seine Richtung.





Penelope: Was willst du denn Harry? Ich habe nun wirklich keine Zeit für...
Dragon: Nein bitte! Sag nichts mehr...
Ich bin nicht gut darin...aber wenn ich das jetzt nicht tue, frisst es mich womöglich innerlich auf...
Penelope...es tut mir einfach nur schrecklich....also ich meine....
Penelope: Was....was denn?


Harry fährt sich aufgebracht mit den Händen durch die Haare und knurrt,
ehe er noch einmal tief Luft holt und von Neuem beginnt.


Dragon: Es...also... ACH GOTT!! Es tut mir leid!!!


Beide stehen an einer kleinen Anhöre und da Harry auch noch ein Stück im Sand versinkt,
wirkt er jetzt noch kleiner als er sich im Moment sowieso schon vorkommt...
Penelope sieht zu ihm runter und irgendwie wirkt er richtig süß wenn er so guckt 
und vor ihr so zusammengesunken erscheint.







Sie verspürt ein wenig Mitleid und sie kann sich gut vorstellen wie er sich nun dabei fühlt
und dass es für ihr wirklich nicht leicht ist das hier zu tun.
Vor allem nicht bei seinem üblichen Umfeld und seinem Ruf auf den Straßen und...in der Unterwelt.


Sie seufzt leise und sieht ihm sanftmütig aus ihren gutmütigen grünen Augen ins Gesicht.


Penelope: Ist schon gut...





Kaum hat sie das ausgesprochen, nimmt Harry sie fest in den Arm 
und überrascht hebt sie die Hände, die sie ihm dann um den Hals legt.


Dragon: Danke...


Flüstert er leise und Penelope schüttelt nur flüchtig mit dem Kopf.


Penelope: Nicht dafür....





Kurz sehen sie sich an und es  herrscht Stille....
Nur das Rauschen des Meeres spielt im Hintergrund und ein paar Möwen hört man in der Ferne.





Einen Augenblick später spring Penelope aus ihren Klamotten und rennt ins Wasser.
Für einen Moment guckt Harry ihr verwundert hinterher, tut es ihr dann aber gleich.


Dragon: Ist dir nicht kalt?





Penelope: Nein...irgendwie nicht. Dir aber wohl auch nicht?!





Ohne darauf zu reagieren fängt er an sie nass zu spritzen.


Dragon: Immer noch nicht kalt?
Penelope: Ey...hör auf damit...


Sie fängt an zu lachen und versucht die kühlen Wasserspritzer von sich fern zu halten.





Dragon: Und jetzt? Nein?
Penelope: AAAhhhh!! Ich bitte dich hör auuuuf!!
Dragon: Ist dir jetzt kalt?


Auch er muss lachen und spritzt ihr unaufhörlich das eiskalte Wasser entgegen.


Im Hintergrund laufen Vivica und Ramses vorbei.
Ob der schon von dem Opa im Park gehört hat? xD





Um der Attacke von Harry zu entkommen, springt Penelope kurzer Hand einfach komplett in das eisige Wasser und flüchtet vor ihm.
Er schwimmt ihr nach und als sie sich plötzlich umdreht um zu sehen wo er ist, 
stoppt er prompt vor ihr und wieder entsteht drückendes Schweigen.





Um die Situation zu lockern, spritzt Penelope ihm nun ihrerseits Wasser entgegen.


Dragon: Ey du...
Penelope: Jaja, beschwer dich noch...Jetzt bist du mal dran!





Doch lässt ein Harry Dragon Severin sich sowas natürlich nicht gefallen.
Erbarmungslos schlägt er zurück und Penelope bleibt vor Lachen die Luft weg.





Währenddessen hopst im Gebüsch der hässlichste Werwolf durch die Gegend, den ich je gesehen habe.





Er kriecht durch die Büsche....wollen wir hoffen dass er nirgends auf etwas trifft in dem er sich spiegeln kann...
Sonst stirbt er am Ende noch vor Schock an einem Herzinfarkt xD





Wäh!! Furchtbar o.o kotz 





Um sich mal wieder vor Dragons Wasserangriff zu retten, geht sie an den Strand.
Mittlerweile hat die Sonne den restlichen Schnee verbannt und den Sand freigegeben. 
Noch ist er kühl und etwas hart.
Aber nach ein wenig Gebuddel hat man genug Sand gelockert um etwas damit anfangen zu können.





Doch Harry kann sich damit nicht anfreunden.
Es ist absolut nichts, was zu ihm passt und er findet außerdem, dass er kein besonderes Talent dafür besitzt.
Doch allein Penelope dabei zu beobachten, wie viel Spaß sie dabei hat und ihr wundervolles Lachen zu hören,
entschädigt ihn dafür.





Aber sie merkt trotzdem, dass es nicht sein Ding ist.
So steht sie auf und fängt an ihr Meisterwerk zu zerstören.
Dabei steigt Harry doch gerne mit ein und Penelope hat sich schon gedacht, dass das eher nach seinem Geschmack ist.





Danach sehen sie sich an und brechen gemeinsam in Schallendes Gelächter aus.





Als sie verstummen, stellt Harry sich näher an sie und blickt ihr in ihre tiefgrünen Augen.
Es kribbelt in seinem Magen und er weiß nicht was er sagen soll.
Penelope bringt ihn zu lachen und dass ist das erste Mal, dass er so viel Spaß hat in seinem Leben.





Auch der Hässliche Werwolf hat anscheinend etwas gefunden an dem er gerne Spaß hätte.
Vivica betreibt hier anscheinend FKK....nur die hochhackigen Schuhe...naja...jeder wie er meint.. xDDD 
Und das Wölfchen ist wohl auf Partnersuche.





Während Ramses sich einen grinst, versucht das Wölfchen wohl Vivica zur Paarung zu bringen.
Vielleicht gefallen ihm ihre Glocken hahaha 





Allerdings passt ihr das überhaupt nicht und sie zieht einfach mal eine Zeitung...aus...ja...woher?
Aus ihren Schuhen? Oder vielleicht steckte sie in ihren Haaren....oder sie zog sie aus ihrem A...kissass 
Äh naja lassen wir das ^^


Auf jeden Fall zieht sie ihm damit mehrmals kräftig eins über die Rübe. kloppe 





Und da das ihrer Meinung noch nicht reicht, kriegt das arme Hündchen noch ein paar Ohrfeigen. fuck 





Ramses springt in der Zeit vergnügt im Wasser herum und schert sich nicht darum.
Ist ja nicht so, als könne seine Frau sich nicht wehren, nicht wahr?





Fern ab von dem Trubel haben sich Harry und Penelope inzwischen an ein Feuerchen gesetzt, 
da es mittlerweile langsam doch sehr kühl wurde und sie rösteten sich ein paar Marshmallows.







Doch als dann Vivica kommt, die ja null Schamgefühl besitzt, 
zogen sie es doch vor sich schnell die Marshmallows in den Mund zu schieben und zu verschwinden.





Sie zogen sich ihre Kleider an und setzten sich fast an das Ende des Strandes.





Und dort kamen sie sich auch näher...





Diesmal flüchtet Penelope nicht vor seiner Nähe oder versucht die Stille mit einem Gesprächsthema aufzuheben...





Dragon: Siehst du die Sterne dort? 
Penelope: Welche?....die? 
Dragon: Ja...
Penelope: Ja,...sie sind sehr schön...
Dragon: Siehst du wie sie flackern und funkeln?
Penelope: Ja...ich sehe es.
Dragon: Sie sind aufgebracht....
Penelope: Wie? Warum?
Dragon: Sie sind neidisch auf deine Augen...Weil sie viel schöner strahlen als sie selbst...


Nach den Worten verstummt Penelope und läuft rot an.
Sie hätte nie gedacht, dass er in der Lage ist so etwas süßes zu sagen.
Auch er verstummt und starrt in den Himmel.
Er selbst ist überrascht über seine Worte und es ist ihm peinlich.







Nach ein paar Minuten dreht Penelope sich zu ihm und flüstert ihm etwas ins Ohr.


Penelope: Harry...wenn du mich jetzt küsst, dann habe ich nichts dagegen...


Sagt sie leise und Harrys Augen weiten sich ein wenig vor Verwunderung.





Er dreht seinen Kopf langsam in ihre Richtung und sieht sie einfach nur an, ehe er sich erhebt.
Diesmal soll das anders laufen...





Auch sie steht auf und Harry neigt sich zu ihr vor, greift nach ihrer Hand und sie legt die ihre auf seine Schulter.


Dragon: Ok...Penelope...Ich werde dich jetzt küssen...


Wispert er leise nahe bei ihr und berührt sie dabei flüchtig mit den Lippen an ihrem Ohr, 
so dass sich ein schauer über ihre zarte haut ausbreitet.


Penelope: O...ok....


Flüstert sie zurück und ihr Herz trommelt heftig gegen das Innere ihrer Brust.





Penelope schließt die Augen und Harry guckt ihr noch für einen Sekundenbruchteil lächelnd ins Gesicht,
ehe er seine Lippen erneut auf ihre legt.
Doch diesmal fühlt es sich auch für ihn ganz anders an als beim ersten Mal.
Ihre warmen zarten Lippen auf seinen, ihr - durch ihren Herzschlag vibrierender - Körper an seiner Brust...
Er hat das Gefühl, er würde mit ihr verschmelzen.





Als er dann aber doch seine Lippen von ihren löst,
starrt Penelope ihn mit funkelnden Augen an und presst ihn plötzlich erneut an sich,
da nun sie diejenige ist, die nicht genug davon kriegt und sich nicht zurück halten kann.





Harry ist ganz perplex und Penelope sieht ihn nach dem Kuss nur regungslos an.
Sie selbst wundert sich über ihre Unbeherrschtheit und sie kann nichts weiter tun,
als ihn einfach anzusehen.
Denn sie sieht einfach mehr, als die vielen Tattoos, die Piercings und die Narben in seinem Gesicht...





Dann räuspert Harry sich auf einmal und guckt ein wenig verlegen zur Seite.


Dragon: Penelope...ich...Ich hab in den letzten Tagen viel an dich gedacht 
und heute war wohl der für mich komischste Tag meines Lebens.
Ich habe noch nie so viel gelacht...zumindest nicht vor Freude...


Richtig...bisher hat er immer nur über das Leid anderer gelacht und über jene,
die vor ihm zu Boden gingen...
Doch Penelope hat etwas anderes in ihm geweckt.
Wirkliche Lebensfreude, jenseits vom Bösen...





Harry: Ich will....Nein...Also...Ich möchte...dass du bei mir bleibst, Penelope...


Lächelnd schaut sie ihn an und sagt nichts dazu.
Harry wird etwas nervös und drückt erwartungsvoll ihre Hand.





Doch stattdessen, dass sie ihm darauf eine Antwort gibt, küsst sie ihn erneut und das sollte für ihn als Antwort reichen...














Harry nimmt sie dann auf seine Arme und trägt sie bis nach Hause.
Und nein, sie wohnt nicht am Strand.
Es war wirklich kein Katzensprung und doch tat er es.





Er trug sie sogar die Treppen hinauf und legte sich mit ihr zusammen auf das Bett...


Jaaaa....und so landeten sie zu guter Letzt inner Kiste und ließen es ordentlich krachen!! dance3 glob hechel 


Nein man...natürlich nicht!! xDDDD hahaha 


Sie kuschelten und hier und da gab es auch einen Kuss.
Doch sie schliefen nicht miteinander.
Harry will es nicht noch einmal überstürzen und somit gibt er sich mit dem zufrieden,
was sie ihm zum jetzigen Zeitpunkt gewährt. 

















Nicht das er keine Lust dazu gehabt hätte...Nicht doch rofl 
Aber er riss sich zusammen....für sie...








Und so behielt er sie am Ende einfach nur bis zum Morgengrauen in seinen Armen...







Fortsetzung folgt.... x3 




hihi  geeeil

Freunde ich sag euch....das war dermaßen aufregend *gg*

AAAHHHH heart cuddle 

Ich hoffe es hat euch auch ein wenig gefallen. 3

______________________________________________________________________________


Zuletzt von Eni am Mi Jan 22, 2014 1:04 am bearbeitet; insgesamt 13-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sweet-kitty-sims3.forumieren.com/
SkyfallSims
Admin
Admin
avatar

Weiblich Wassermann Affe
Anzahl der Beiträge : 1324
Helferpunkte : 9
Anmeldedatum : 01.05.12
Alter : 25
Ort : RheinlandPfalz
Laune : Heimweh :/

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Di Okt 22, 2013 9:02 am

ALTAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA VERWALTAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

das ja megaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

burning eni burning eni burning eni burning eni burning eni burning eni burning eni burning eni burning eni burning eni burning eni 

x3 x3 x3 x3 x3 x3 x3 x3 x3 x3 x3 x3 x3 x3 

muha hinterlist hinterlist hinterlist hinterlist  willl kindeeeeeeeeeeeeeeeer

sofort eni

ab ins Bett mit den beiden
oder in den whirlpool oder sonstige techtelmechtel einrichtung Razz

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://skyfallsims.blogspot.de/
Eni
Admin
Admin
avatar

Weiblich Zwilling Tiger
Anzahl der Beiträge : 2925
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 31
Ort : Essen
Laune : Wechselhaft :D :( xD ;-(, ^.^

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Di Okt 22, 2013 9:19 am

bahahahaah xDDDDDDDDD

Ja, das kommt noch ^^
Aber ich fand es jetzt gerade etwas unpassend erbse

Schön dass es dir gefällt hihi

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sweet-kitty-sims3.forumieren.com/
gergana
Admin
Admin
avatar

Weiblich Wassermann Hund
Anzahl der Beiträge : 2763
Helferpunkte : 8
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 34
Ort : Baden-Würtemberg
Laune : wechselhaft, aber eher gut ^^

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Di Okt 22, 2013 9:30 am

ahahahhahahaha.......... hahaha hahaha kichern irre schurz OMG, ich musste sooooo...... lachen kichern

Das hast d wieder Super toll und sehr Lustig geschrieben burning eni
wie der Harry sich geprügelt hat rofl eine ganz tolle Story und die Zwei sehen soooo süß zusammen aus geeeil sie irgendwie voll die Liebe Ausstrahlung und er der Bad Boy erbse

Freue mich auf die Forsetzung und deiner Vivica solltest du doch echt Manieren beibringen lol! mehr

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eni
Admin
Admin
avatar

Weiblich Zwilling Tiger
Anzahl der Beiträge : 2925
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 31
Ort : Essen
Laune : Wechselhaft :D :( xD ;-(, ^.^

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Di Okt 22, 2013 9:32 am

hahaha Vivica kann man kein Benehmen beibringen.
Und wenn, dann muss das schon der Ramses tun. :peitsch: hinterlist

Naja....Das sie so lieb aussieht und er so böse, dass war ja so beabsichtigt ne ^.^

hach ja...ich liebe die beiden hihi geeeil


danke4

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sweet-kitty-sims3.forumieren.com/
Marron1
Admin
Admin
avatar

Weiblich Schütze Tiger
Anzahl der Beiträge : 783
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 30
Ort : Riverview
Laune : Fröhlich

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Di Okt 22, 2013 9:38 am

rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl 

Ich bin begeistert Very Happy
Die Zeitung kommt ... XD Kann nicht mehr

rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl 

Super gemacht

______________________________________________________________________________

http://darkdudes-darkdudes.blogspot.de/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkdudes-darkdudes.blogspot.de/
Eni
Admin
Admin
avatar

Weiblich Zwilling Tiger
Anzahl der Beiträge : 2925
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 31
Ort : Essen
Laune : Wechselhaft :D :( xD ;-(, ^.^

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Di Okt 22, 2013 9:55 am

Ja die Zeitung...es ist mir unerklärlich o.o
Das wird wohl immer ein Mysterium bleiben...

Wobei...moment xDD
Vivica ist eine Hexe...Jaaaa!! jiippiii 
Vielleicht hat sie sie ja einfach herbei gezaubert grübeln 

Das wäre eine Erklärung... hahaha 

danke3

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sweet-kitty-sims3.forumieren.com/
Marron1
Admin
Admin
avatar

Weiblich Schütze Tiger
Anzahl der Beiträge : 783
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 30
Ort : Riverview
Laune : Fröhlich

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Di Okt 22, 2013 10:40 pm

Fand das mit dem kissass aber besser lama 

______________________________________________________________________________

http://darkdudes-darkdudes.blogspot.de/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkdudes-darkdudes.blogspot.de/
Eni
Admin
Admin
avatar

Weiblich Zwilling Tiger
Anzahl der Beiträge : 2925
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 31
Ort : Essen
Laune : Wechselhaft :D :( xD ;-(, ^.^

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Di Okt 22, 2013 11:13 pm

Ja das stimmt.
Trau ich ihr auch zu...
Wer weiß was Ramses und sie so praktizieren klopp 

hahaha

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sweet-kitty-sims3.forumieren.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Mi Okt 23, 2013 12:25 am

top Richtig klasse Story. Du schreibst so toll. Bin schon ganz gespannt, wie es mit den beiden weitergeht.

lol! Musste bei Vivica so lachen. Die scheint die beiden zu verfolgen.
Nach oben Nach unten
gergana
Admin
Admin
avatar

Weiblich Wassermann Hund
Anzahl der Beiträge : 2763
Helferpunkte : 8
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 34
Ort : Baden-Würtemberg
Laune : wechselhaft, aber eher gut ^^

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Mi Okt 23, 2013 12:58 am

Eni schrieb:
Vivica kann man kein Benehmen beibringen.
Und wenn, dann muss das schon der Ramses tun. :peitsch: hinterlist
naja, solange der Ramses die Hose anlässt ist ja alles noch in Ordnung rofl stell dir vor.... er wirft sie auch weg und die spielen Adam und Eva am Strand hahahakichernirreschurz

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eni
Admin
Admin
avatar

Weiblich Zwilling Tiger
Anzahl der Beiträge : 2925
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 31
Ort : Essen
Laune : Wechselhaft :D :( xD ;-(, ^.^

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Mi Okt 23, 2013 2:00 am

AshleyMiley schrieb:
top Richtig klasse Story. Du schreibst so toll. Bin schon ganz gespannt, wie es mit den beiden weitergeht.

lol! Musste bei Vivica so lachen. Die scheint die beiden zu verfolgen.
Ja irgendwie schon ne?
Erst im Park beim Schlittschuhlaufen...
dann am Strand und dann beim Marshmallow essen shock
Vivica ist ne Stalkerin.... weg

hahaha danke


gergana schrieb:
Eni schrieb:
Vivica kann man kein Benehmen beibringen.
Und wenn, dann muss das schon der Ramses tun. :peitsch: hinterlist
naja, solange der Ramses die Hose anlässt ist ja alles noch in Ordnung rofl stell dir vor.... er wirft sie auch weg und die spielen Adam und Eva am Strand hahahakichernirreschurz
Ach du scheiße LOOL  - Wobei ICH nichts dagegen hätte wenn Ramses die Hüllen fallen lässt sabbern 
Harry kann sich dann direkt daneben stellen. fächern 

Oh verdammt ahahah..... klopp gaga klopp gaga klopp

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sweet-kitty-sims3.forumieren.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Mi Okt 23, 2013 8:24 am

Hammergeile Story, Eni! shock shock top 
Richtig süß wolke schweben  Es passt einfach perfekt, dass die zwei solche Gegensätze sind sueß engelsherz 
Nach oben Nach unten
Eni
Admin
Admin
avatar

Weiblich Zwilling Tiger
Anzahl der Beiträge : 2925
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 31
Ort : Essen
Laune : Wechselhaft :D :( xD ;-(, ^.^

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   Mi Okt 23, 2013 8:27 am

Jap.
Die Simin wurde ja nach Minis wünschen erstellt ^.^
Eine gute Seele die Harry aus dem Sumpf zieht hihi

Hach...ich kann es nur wiederholen...ich liebe die beideeeeeeeeeen sabbern heart cuddle geeeil 

danke3 Jula x3

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sweet-kitty-sims3.forumieren.com/
WhiteCrow
Admin
Admin
avatar

Männlich Schütze Schwein
Anzahl der Beiträge : 652
Helferpunkte : 4
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 21
Ort : Schwerin

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   So Okt 27, 2013 4:20 am

hahaha hahaha
Omg... XDD
Die Sims verhalten sich so dumm im Spiel rofl piep 

Hauptsache die eine läuft in hohen Schuhen nackt am Strand und zieht die Zeitung aus dem.. popohau
Und wie die mit ihren Füßen immer im Sand versinken lol! goil 

Die Geschichte ist schön lustig geschrieben, nur Doof dass die Sims am Ende doch immer Glück haben. Ich finde es schön wie du immer solche 2 verschieden Charaktere zusammenbringst  muha

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eni
Admin
Admin
avatar

Weiblich Zwilling Tiger
Anzahl der Beiträge : 2925
Helferpunkte : 14
Anmeldedatum : 29.04.12
Alter : 31
Ort : Essen
Laune : Wechselhaft :D :( xD ;-(, ^.^

BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   So Okt 27, 2013 4:43 am

Wenn sie am Ende Unglück haben,
muss das auch mit dem anderen Ersteller vereinbart sein xDD

Außerdem haben die meisten Sims vorher schon genug Scheiße erlebt *gg*

Danke Stefan hihi

stefan knu

______________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sweet-kitty-sims3.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse   

Nach oben Nach unten
 
Penelope & Harry - Liebe jenseits von Gut und Böse
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [GTS] Harry's Map in der Version 4.01
» Die liebe Gerüchteküche!
» Meine Werke
» Schneekugel?
» Wie soll eure Stadtmelodie klingen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sweet Kitty Sims3 :: Team-Threads :: Thread von Enola86 :: Eni's Kritzelecke-
Gehe zu: